DENKGRÜN Logo
DENKGRÜN Banner

Klärschlammverwertung &
Phosphorrückgewinnung

 

GREENBOX S

Klärschlammverwertung und Phosphorrückgewinnung

ENERGY STORAGE

Kurz- Langzeitspeicher 

Klärschlamm

ANLAGEN ZUR VERWERTUNG

VON

Für Kläranlagen von 3.500 - 100.000 Einwohnern

Verarbeitung z.B.: 1.500 Tonnen Klärschlamm/Jahr 

1 Tonne wird zu 50 kg bei 5% Anorganik

DENKGRÜN GREENBOX S Anlage zur Verwertung von Klärschlamm

Abmessungen: 9,8m x 6,1m x 5,2m (LxBxH)

Keine Investitionskosten, Mietmodell

Stabile Entsorgungskosten

Keine Betriebs-

und Wartungskosten

Rückgewinnung von
Energie & Wertstoffen

Abscheidung von

Schwermetallen

CO2-Einsparungen

z.B.: 1.500 Tonnen/Jahr

Kapazität bei 20% Trockenmasse

> 80%

30%

bis zu

89 €/Tonne 

Phosphorrückgewinnung

Mietpreis bei 20% TM

Entsorgungskosteneinsparung

 

GREENBOX M

Recyclinganlage für Gülle

ENERGY STORAGE

Kurz- Langzeitspeicher 

DENKGRÜN GREENBOX M Anlage zur Verwertung von Gülle

Gülle

ANLAGEN ZUR VERWERTUNG

VON

Keine Investitionskosten, Mietmodell

Stabile Entsorgungskosten

Keine Betriebs-

und Wartungskosten

2.700 Schweinemastplätze

100 Rindermastplätze

Rückgewinnung von
Energie & Wertstoffen

1 Tonne Gülle wird zu 15 kg

Lösung des Nitratproblems

CO2-Einsparungen

z.B.: 4000 Tonnen/Jahr

12 €/Tonne 

Kapazität bei 5-7% Trockenmasse

Mietpreis

DENKGRÜN GREENBOX S Landschaft Rendering

UNSERE

Vision


 

"Stell' dir eine Welt vor, in der alle biologischen Abfälle zur Energiespeicherung und Rohstoffgewinnung genutzt werden."

 

 Gemeindeabwasserverband Südöstliches Tullnerfeld

Anlage zur Klärschlammverwertung, Phosphorrückgewinnung und 24 h Stromspeicher

1/4

Projektpartner

Kläranlage für 34.000 Einwohner

Verarbeitung ca. 1.940 Tonnen Klärschlamm/Jahr 

1 Tonne wird zu 50 kg bei 5% Anorganik

24h Stromspeicher zum Ausgleich von Lastspitzen

Keine Investitionskosten, Mietmodell

Stabile Entsorgungskosten

Keine Betriebs-

und Wartungskosten

Rückgewinnung von
Energie & Wertstoffen

Abscheidung von

Schwermetallen

CO2-Einsparungen

1.940 t/Jahr

Kapazität bei 25% Trockenmasse

2021

Projektstart

24 Monate

Laufzeit

34.000

Einwohnergleichwerte

 

PROJEKT

 
Michael Schelch

DI Dr. Michael Schelch

Geschäftsführung 
michael.schelch@denkgruen.at

Manuel Maier

Manuel Maier

Geschäftsführung
manuel.maier@denkgruen.at

Tanja Petrasek

BA Tanja Petrasek

Brand Management
tanja.petrasek@denkgruen.at

Pascal Perhab

DI Pascal Perhab

Project Management
pascal.perhab@denkgruen.at

 


Recyclinganlage für Klärschlamm

DENKGRÜN GREENBOX S Landschaft

Neben einer sicheren und kosteneffizienten Entsorgung von Klärschlamm aus biologischen Abwasserbehandlungsanlagen steht die Rückgewinnung von Wertstoffen und einer damit verbundenen Schließung von Stoffkreisläufen bei gleichzeitiger Ausschleusung/Eliminierung
von Schadstoffen immer mehr im Mittelpunkt regulatorischer Vorgaben bzw. wissenschaftlicher Forschungen.

Durch die neuen Vorgaben der Verordnung zur Neuordnung der Klärschlammverwertung bzw. Düngemittelverordnung besteht ein hohes Risiko hinsichtlich stetig steigender Preise für die Klärschlammentsorgung.

 

Die Möglichkeit der Rückgewinnung von Rohstoffen aus den Klärschlämmen kann die dauerhaft günstige Klärschlammentsorgung gewährleisten.

GREENBOXS

Sichere Verwertung von Klärschlamm

Garantierte, dauerhaft günstige Klärschlammentsorgungskosten 
(ca. 89 EUR/t mit 20% TM)

Dezentrales Verfahren (direkt and der Kläranlage) zur Reduktion von Transportkosten und CO2-Emissionen

Zerstörung organischer Schadstoffe wie Medikamentenrückstände

Rückgewinnung der im Klärschlamm enthaltenen Energie

Rückgewinnung von Wertstoffen wie Phosphor (>80%), Stickstoff und Kalium aus dem Klärschlamm (Nutzung der Ressource Klärschlamm)

Abscheidung und Auf-Konzentrierung von Schwermetallen

Energiespeicherung und Teilnahme am Stromhandel

Klärschlammverwertung Flussdiagram zum Phosphorrecycling und Energiespeicher
 

Innovationen im Bereich Umwelttechnik,

sodass Recycling und GreenEnergy weltweit möglich werden. 

Wir produzieren und betreiben Anlagen zur Rohstoffrückgewinnung aus biologischen Abfällen bzw. Reststoffen.
Produktion und Betrieb von kurz- und langfristigen Energiespeicherlösungen. Energiespeicherung über mehrere Monate wird einfach möglich gemacht. 
Innovationen im Bereich Rohstoffrückgewinnung aus Abfällen mit Schwerpunkt aus Phosphor und Stickstoff. Recycling im Bereich organischer Abfälle bzw. Reststoffe. Reduzierung der Entsorgungskosten. 

ÜBER

Uns

RECYCLING
RENEWABLE ENERGY
SAVE THE PLANET

Rohstoffgewinnung

Energiespeicherung

Energieerzeugung

 

CONTACT

US

Rennweg 87

AT- 2345 Brunn am Gebirge

+ 43 1 688 36 17 81

office@denkgruen.at

www.denkgruen.at

TELL

US

Vielen Dank!

FOLLOW

US

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram